Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Verstärkung unseres Teams einen:

Softwareentwickler (m/w)

 

Als Softwareentwickler sind Sie maßgeblich an der Entwicklung unserer medizinisch-diagnostischen Geräte beteiligt. Bei uns können Sie Ihr Know-How und Ihre Erfahrungen in anspruchsvolle und spannende Projekte einbringen. Die Aufgaben umfassen dabei die Softwareentwicklung für unsere Geräte, einschließlich Prototypenentwicklung, Erstellung von Hilfssoftware und Software für Prüfplätze. Dabei reicht die in den Geräten integrierte Rechentechnik vom kleinformatigen x86-Computer mit Linux bis hin zu stromsparenden Mikrokontrollern. Zu den unseren typischen Entwicklungsthemen gehört die Ansteuerung der Geräteperipherie, die Kommunikation mit entfernten Systemen, die Realisierung der Benutzerinteraktion, die Integration der Geräte in unsere internen Informationssysteme und die Gestaltung von Entwicklungsumgebungen und Entwicklungsprozessen.

Wir entwickeln in einem kontrollierten Umfeld. Daher sind Kenntnisse zu normgerechter Entwicklung und zum Softwarelebenszyklus wünschenswert. Wir bieten Ihnen ein anspruchsvolles aber gleichzeitig auch sehr abwechslungsreiches Aufgabenspektrum in einem interdisziplinären Arbeitsumfeld.

Freuen Sie sich auf einen interessanten Arbeitsplatz mit vielen Entwicklungsmöglichkeiten, zahlreichen Sozialleistungen und einem starken Team von internationalen Kollegen.

 

Ihre Aufgaben :

Im Bereich Softwareentwicklung für Medizinprodukte und Prüfaufbauten zur Herstellung und Wartung von Medizinprodukten sind Sie für folgende Aufgaben verantwortlich:

  • Erhebung von Softwareanforderungen

  • Entwicklung von Software inklusive Entwurf, Implementierung und Integration

  • Implementieren von Softwareentwicklungsprozessen und Softwareentwicklungsumgebungen

  • Verifizierung der Software

  • Konfiguration, Freigabe und Auslieferung von Software

  • Pflege der Softwareentwicklungsakte

  • Bewertung von Softwarerisiken

  • Zusammenarbeiten mit konzernweiten Softwareentwicklern und externen Partnern

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Informatikstudium oder vergleichbare Ausbildung und mindestens 2 Jahren Berufserfahrung

  • Erfahrung in Python und C/C++

  • Erfahrung in der Applikationsentwicklung

  • Erfahrung in der hardwarenahen Programmierung

  • Kenntnisse in Risikomanagement gemäß ISO 14971 wünschenswert

  • Kenntnisse im Softwarelebenszyklus wünschenswert (IEC 62304, CFR 21 part 820)

  • Erfahrung im Bereich agile Entwicklung

  • Kommunikative, analytische und qualitätsorientierte Arbeitsweise

  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen ein anspruchsvolles aber gleichzeitig auch sehr abwechslungsreiches Aufgabenspektrum in einem interdisziplinären Arbeitsumfeld. Freuen Sie sich auf einen interessanten Arbeitsplatz mit vielen Entwicklungsmöglichkeiten, zahlreichen Sozialleistungen und einem starken Team von internationalen Kollegen.

 

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail unter dem Stichwort "FE_33_SE" zu. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.

jen.bewerbung [at] alere.com

Alere Technologies GmbH
Bewerbermanagement
Löbstedter Straße 103-105
07749 Jena