Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die Abteilung Hardware Entwicklung einen:

Systementwickler IVD (m/w)

 

Ihre Aufgaben :

  • Entwicklung, Integration und Test von komplexen mechatronischen und elektronischen IVD-Produkten

  • CAD-Konstruktion und Fertigungsbetreuung von mechanischen Systemen

  • Spezifikation der Anforderungen und Testkonzeptentwicklung für neue Projekte in Abstimmung mit internen und externen Ansprechpartnern

  • Eigenständige Planung und Durchführung von Verifizierungs- und Validierungstest komplexer technischer Systeme

  • Requirementsengineering und Risikomanagement zu technischen Systemen nach regulatorischem Medizinproduktestandard

  • Verantwortung zur Umsetzung von Aufgaben aus dem Bereich Änderungs- und Konfigurationsmanagement innerhalb der Abteilung

  • Schnittstellenfunktion zwischen Konstruktion, Elektronik und Software, sowie Qualitätsmanagement und Projektleitung

  • Zusammenarbeit mit internen und kundenseitigen Ansprechpartnern in einem internationalen Arbeitsumfeld

  • Einhaltung und Umsetzung der QMS Vorgaben

  • Bereitstellung fachlicher und regulatorischer Expertise zu IVD Produkten gegenüber Projektleitern, Einkauf, Systemdesignentwicklung und Produktionsleitung

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Medizintechnik, Elektrotechnik, Maschinenbau oder einer vergleichbaren Studienrichtung

  • Erfahrung in Umfeld der IVD Produktentwicklung

  • Selbstständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise

  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit

  • Erfahrung in einem projekt- und prozessorientierten, crossfunktionalen Umfeld in der IVD Produktentwicklung (ISO 13485)

  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

  • Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen

  • Sehr hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität

  • Belastbarkeit, Zielorientierung (Prioritätensetzung)

  • Solide Kenntnisse im Umgang mit Solid Works, EPDM

  • Wünschenswert sind Kenntnisse im Bereich EMV- und ESD-Prüfung

 

Unser Angebot:

Wir bieten eine herausfordernde Projektlandschaft in einem innovativen und internationalen Entwicklungsumfeld, sowie selbstständige, eigenverantwortliche und herausfordernde Projektarbeit. Freuen Sie sich auf ein interessantes und herausforderndes interdisziplinäres Umfeld mit der Möglichkeit, sich überregional zu vernetzen. Teamorientiertes Arbeiten in gut ausgestatteten Entwicklungsprojekten verbindet sich bei uns mit hervorragenden Weiterbildungsmöglichkeiten.

 

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail unter dem Stichwort „FE_36_SE“ zu. Bewerbungsschluss ist der 24.04.2017. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

jen.bewerbung [at] alere.com

Alere Technologies GmbH
Personalmanagement
Löbstedter Straße 103-105
07749 Jena